Magazin ansehen

SUCHFILTER

Pkw-Variante

Opel Vivaro / Vivaro-e

Opel Vivaro / Vivaro-e 1
Opel Vivaro / Vivaro-e 1
Nutzlast in kgNutzlast in kg 0/1400
Laderaum in m3Laderaum in m3 0/6.6
Anhänglast in kgAnhänglast in kg 0/2500
SitzplätzeSitzplätze 3/9

KONTAKT

Opel - AO Automobile Schweiz AG

E-Mail
marco.monaco@opel.ch
Mobile
+41 79 888 67 52
Web
www.opel.ch

Hochflexibel, topmodern mit einer breiten Palette an Assistenzsystemen und extra wirtschaftlich präsentiert sich der Opel Vivaro. Der flexible Allrounder macht in perfekt zugeschnittenen Grössen und mit zahlreichen innovativen Technologien die Fahrt komfortabler und das Arbeitsleben leichter. Emissionsfrei und ohne Einschränkungen punkto  Praktikabilität, transportiert der batterie-elektrische «International Van of the Year 2021» Vivaro- e Güter mit einer  Reichweite von bis zu 330 Kilometern (WLTP; mit 75-kWh-Batterie). Der Vivaro ist als Kastenwagen (Cargo),  Doppelkabine für bis zu sechs Personen, Plattformgestell und Kombi sowie in drei Längen erhältlich (4,60 Meter, 4,95 Meter und 5,30 Meter). Bei einem maximalen Ladevolumen von 6,6 Kubikmetern lassen sich bis zu 1400  Kilogramm Nutzlast verstauen. Der Vivaro-e schleppt mit bis zu 1275 Kilogramm maximaler Zuladung fast so viele  Lasten weg wie sein Bruder Vivaro Cargo S mit Zweiliter-Dieselmotor. Der Vivaro mit Verbrenner zieht bis zu 2500  Kilogramm. Der Vivaroe ist der einzige deutsche Stromer in seinem Segment, der mit Anhängerkupplung bestellbar  ist und Anhängelasten von bis zu 1000 Kilogramm ziehen kann. Für sicheres Vorankommen – egal, ob auf Schlamm,  Sand oder Schnee – sorgt das adaptive Traktionssystem IntelliGrip, das Vivaro-Fahrer auch auf rauem Terrain ans Ziel bringt. Zusätzlich lässt sich der Vivaro mit einem speziellen Baustellen-Set-up inklusive mehr  Bodenfreiheit und Unterbodenschutz bestellen. Darüber hinaus steht in Verbindung mit den Turbo-Diesel-Aggregaten auch eine 4x4-Variante des Offroad-Spezialisten Dangel zur Verfügung. Im Innenraum sorgen Systeme  wie das Head-up-Display, die 180°-Panorama-Rückfahrkamera, Frontkollisionswarner, Notbrems- und intelligenter  Geschwindigkeits- Assistent für eine entspannte Fahrt. Dank der ergonomisch günstigen Sitzposition haben Vivaro-Fahrer alle Anzeigen im Blick und Regler im Griff. Bestens vernetzt sind sie zudem mit topmodernen Infotainment- Systemen. Das Euro 6d-zertifzierte Motorenportfolio unterstützt den ebenso flexiblen wie wirtschaftlichen Einsatz des Opel Vivaro im Arbeitsalltag. Zur Wahl stehen 1,5- und 2,0-Turbodiesel mit Leistungen von 75 kW/102 PS bis 130  kW/177 PS. Reibungsarme Getriebe wie die manuelle Sechsgang-Schaltung oder eine sanft schaltende Achtstufen- Automatik tragen zur vorbildlichen Effizienz bei. Als weiterer Wirtschaftsfaktor im Flotteneinsatz kommen lange Wartungsintervalle von  bis zu 50'000 Kilometern hinzu. Beim Vivaro-e können die Kunden zwischen zwei  unterschiedlich grossen Lithium- Ionen-Batterien wählen. Je nach Bedarf stehen ein Akku mit 50 kWh für eine  Reichweite bis zu 230 Kilometer und eine grössere 75-kWh-Batterie für 330 Kilometer nach WLTP zur Verfügung. Unabhängig von der Grösse der Batterie transportiert der neue Stromer Waren so stets emissionsfrei von Tür zu Tür, ohne Einschränkungen in Sachen Praktikabilität – weit über die «letzte Meile» hinaus. 

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

Folgen Sie uns auf dem Sozialen Medien und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK