SUCHFILTER

Pkw-Variante

Ford Ranger

Ford Ranger 1
Ford Ranger 1
Nutzlast in kgNutzlast in kg 620/1197
Laderaum in m3Laderaum in m3 0/0
Anhänglast in kgAnhänglast in kg 750/3500
SitzplätzeSitzplätze 5/5

KONTAKT

Ford Motor Company (Switzerland) SA

E-Mail
npizzuto@ford.com
Telefon
+43 233 22 52
Mobile
+41 79 200 83 70

Die jüngste Generation des Schweizer Bestellers im Pickup-Segment überzeugt mit noch kraftvolleren und zugleich sparsameren Motoren, höherer Qualität sowie hochmodernen Fahrer-Assistenzsystemen.

 

Verbesserte Diesel-Motoren für mehr Treibstoff-Effizienz

Im neuen Ranger hält die jüngste Generation der Ford EcoBlueTurbodiesel-Familie Einzug. Zur Wahl stehen drei Euro-6-Versionen, die ihre Kraft jeweils aus zwei Litern Hubraum schöpfen und souveräne Fahrleistungen mit nochmals gesteigerter Treibstoffeffizienz vereinen. Neben einem präzisen 6-Gang-Schaltgetriebe steht für die 170 und 213 PS starken Motorvarianten des Rangers auch die hochgelobte neue 10-Gang-Automatik von Ford bereit, die ihre Vorteile bereits in anderen Modellen der Marke wie der Pick-upBaureihe Ford F-150 und dem Ford Mustang unter Beweis stellt. Neue Top-Motorisierung ist nun die BiTurbo-Version des EcoBlue-Vierzylinders: Dieses Triebwerk mobilisiert 156 kW (213 PS) und entwickelt ein maximales Drehmoment von 500 Newtonmetern (Nm) .

 

Technik und Ausstattung

Das aufgefrischte Design des neuen Rangers verleiht dem Pickup-Bestseller von Ford eine nochmals kraftvollere Präsenz. Die Modifikationen betreffen die überarbeitete Frontschürze ebenso wie den Kühlergrill, der über die gesamte Breite von einer horizontalen Zierleiste nun in zwei Bereiche unterteilt wird. Die exklusiveren Ausstattungslinien erhalten ab Werk Bi-Xenon-Scheinwerfer inklusive LED-T  ag fahrlicht und -Nebelscheinwerfer. Alle Ranger-Versionen warten ab Werk mit einer umfangreichen Sicherheitsausstattung auf. Auch in puncto Fahrer-Assistenzsysteme setzt der neue Ford Ranger Massstäbe in der Pick-up-Klasse. Als erstes Fahrzeug in diesem Segment hat der Pritschenwagen bereits ab Werk eine Geschwindigkeitsregelanlage inklusive eines Auffahrwarn-Assistenten, einen intelligenten Geschwindigkeits-Assistenten mit einstellbarem Geschwindigkeitsbegrenzer, einen Fahrspurhalte-Assistenten sowie eine Verkehrsschild-Erkennung an Bord. Erstmals steht für den Ranger auch das schlüssellose Ford KeyFree-System mit Ford Power-Startfunktion zur Verfügung. Über das Kommunikations- und Entertainmentsystem Ford SYNC 3 mit AppLink und Touchscreen lassen sich wichtige Funktionen wie zum Beispiel die Navigation über Sprachbefehle steuern. Ford SYNC 3 ist kompatibel mit Apple CarPlay und Android Auto. Der acht Zoll grosse Touchscreen-Farbmonitor (Bildschirm-Diagonale: 20,3 Zentimeter) reagiert auf Wisch- und Ziehbewegungen.

 

Neuer Ford Ranger Raptor

Der beeindruckende Ford Ranger Raptor wurde von Ford Performance für Outdoor-Fans und Einsätze in anspruchsvollem Gelände entwickelt. Sein 2,0-LiterEcoBlue-Dieselmotor entwickelt eine Leistung von 213 PS sowie ein maximales Drehmoment von 500 Nm. Weitere Highlights sind das 10-Gang-Automatikgetriebe, ein Gelände-Management-System, ein ultrastarkes Chassis, eine massgeschneiderte Federung und eine spezielle Geländebereifung. Das verstärkte Chassis und die Federung wurden für den Einsatz im Gelände massgeschneidert, ohne Einbussen bei Komfort und Kon trolle. Der neue Ford Ranger Raptor ermöglicht es den Fahrern, je nach Beschaffenheit des Terrains aus sechs System-Modi auszuwählen.

 

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

Folgen Sie uns auf dem Sozialen Medien und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK